Vergüngungspark Frühlingsfest 2017

Auch dieses Jahr sorgen weit mehr als 100 Schausteller auf der Theresienwiese wieder für Spaß, Spiel und Spannung. Ob rasant oder gemütlich, für jeden Geschmack und alle Altersgruppen ist etwas geboten. 

 

Belustigungen

 

Alpenrausch

 

Boarisch – zünftig – narrisch. Der Berg ruft bei diesem modernen Laufgeschäft auf drei Etagen. Mit Lasertunnel, Toboggan-Rutsche und Wasserspielen in alpenländischer Optik.

Nach einem steilen Aufstieg geht es mit der Toboggan-Rutsche hinab ins Tal.

 

Omni

 

Omni, eine 170 qm große Simulationsanlage, die die Besucher mit Illusionen und optischen Sinnestäuschungen lockt. Ein unterhaltsamer und informativer Rundgang durch die Welt der Physik.

 

 

Nostalgie-Geisterbahn

 

In der über 75 Jahre alten und familienfreundlichen Nostalgie-Geisterbahn verbreiten   

Frankenstein, Graf Dracula und der Sensenmann Angst und Schrecken. In der Geisterbahn spuken lebendige Geister.

 

Geister Schloss

 

Die Geisterbahn mit ihrer enormen Ausstattung erstreckt sich über zwei Etagen und ist der Anziehungspunkt für alle die es gruselig wünschen. Die lebenden Geister sorgen für Gänsehaut pur.

 

 

 

Traditionelles / Gemütliches

 

Taumler

 

Seit Generationen ein Klassiker, eine runde Plattform mit Haltegriffen, die sich auf und ab im Kreis dreht und alle durcheinander wirbelt. Ein Spaß sowohl für Mitfahrer als auch Zuschauer.

 

Münchner Rutsch´n

 

Die 15 Meter breite und 55 Meter lange Rutsche in weiß-blau. Auf einer Rutschmatte sausen die Gäste in wenigen Sekunden herunter. Durch die leichten Wellen heben Kinder und Erwachsene für einen kurzen Moment ab. Eine Mordsgaudi.  

 

Circus Welt Wellenflieger

 

Nur fliegen ist schöner, wahlweise vorwärts oder rückwärts, im Kettenflieger für Groß und Klein. Die  einzigartige Bemalung lässt den Fahrgast eintauchen in die Welt des Circus.

 

Magic

 

Ein  Familien-Fahrgeschäft für alle Altersklassen. Gondeln mit jeweils vier Sitzplätzen schwingen frei um ihre Achse. Durch die Kombination verschiedenster Bewegungen erlebt der Gast einen vollkommen neuen Fahreffekt.

 

 

Hochhinaus

 

45er Willenborg Riesenrad

 

Was wäre ein Volksfest ohne Riesenrad. Die außen aufgehängten Gondeln des 45 Meter hohen Riesenrades bieten eine grandiose Aussicht auf die Stadt und das Frühlingsfest. Die Panoramagondeln sind offen und drehen sich um  360°.  

 

Der Frisbee

 

Eine sich während der Fahrt linksrum und rechtsrum drehende Gondel, eine Kombination aus sensationellem Schaukelfeeling und Gondeldrehbewegung. Die Gondel schwingt bis zu einer Höhe von 18 m.  Schunkeln, Schaukeln, Durchdrehen,  auch kopfüber geht’s mit gehörigem Schwung.  

 

Flip Fly

 

Bekannt vom Münchner Oktoberfest. Zum ersten Mal auf dem Frühlingsfest. Der um drei Achsen sich drehende Fahrkörper schaukelt nach oben bis zum Überschlag wie in einer übergroßen Schiffschaukel . Die Passagiere, die frei in Sitzschalen nur von Schulterbügeln gehalten werden, genießen dabei einen freien Fall direkt über den Köpfen der Besucher.

 

 

Rasantes

 

Flipper

 

Eine rasante Fahrt mit schwingenden und rotierenden Gondeln, bis hinauf zu einer Höhe von 14 Metern. Durch die schräg gestellten Gondelachsen werden unterschiedliche Beschleunigungen und Verzögerungen hervorgerufen. 

 

Break Dancer

 

Die Fahrgäste werden in den Gondeln gleichzeitig vertikal und horizontal gedreht und geschleudert. Bei der besonderen Art der Beschleunigung kribbelts im Bauch und bringt den Fans den besonderen Reiz. Der Break Dancer hat mittlerweile Kultstatus und ist ein  beliebter Treffpunkt der Jugend.

 

 

Parkour

 

Der „Familiy thrill Ride“ namens Parkour, bekannt vom Oktoberfest, hat es in sich. Mit rasanten Auf- und Ab-Bewegungen fühlt der Fahrgast bei einer Flughöhe von acht Metern in hängenden Gondeln seine absolute Beinfreiheit.

 

 

Überkopf

 

Top Spin Fresh

 

Hochfahren, Schaukeln und Überschlagen in einer freischwingenden Gondel. Durch moderne Technik werden den Fahrgästen vertikale Kreisfahrten, Schaukelfahrten auf gleicher Bahn, Pendelfahrten mit kurzer Pendellänge und Loopings auf kleinstem Radius mit Spitzengeschwindigkeit von fast 30 Stundenkilometern geboten. Eine Wasserfontäne sorgt für den besonderen Kick.

 

 

High Energy

 

Hoch hinaus kommt man mit dem rasanten Fahrgeschäft High Energy. An einem rotierenden Arm sind sechs Gondeln befestigt, die sich noch mal um sich selbst drehen. Somit wird dreidimensional sichergestellt, dass der Fahrgast seine Orientierung verliert und der Fahrverlauf nicht vorhersehbar ist. Die Beine baumeln dabei frei in der Luft, was den Nervenkitzel erhöht

 

Bahnen

 

Wilde Maus

 

Auf einer extrem schmalen Schienenstrecke mit Ecken und Kurven, erleben die Fahrgäste einen ständigen Richtungswechsel, der den Reiz dieser Fahrt ausmacht.

Auf einer, 370 Meter langen, extrem schmalen Schienenstrecke mit Ecken und Kurven rasen die Chaisen wie die „Wilden Mäuse“. Spektakuläre Fahrstrecke mit vielen Mäusen, die man nicht vergessen wird.

 

 

Rio Rapidos

 

Sprudelnde Sturzbäche und unverhoffte Stromschnellen sorgen für ein besonderes Erlebnis in der größten transportablen Wildwasser-Raftingbahn. In runden Booten geht es mit 360° Drehung durch den Wasserkanal.

 

Autoscooter

 

Wer gerne seine Fahrkünste ausprobieren möchte, der ist genau richtig bei einem der drei Autoscooter: Scooter Zone, Rally 2000 oder Bayern Crash. In den flotten Schlitten geht es bei Diskomusik immer im Kreis.

 

 

 

Kinderfahrgeschäfte

 

Jumbo-Flug

 

Der Jumbo-Flug mit seinem sprechenden Elefanten „Benjamin“ zieht die kleinen Frühlingsfestgäste fest in seinen Bann.

 

 

Kinderautoscooter

 

Kinder-Rally der Mini-Autoscooter für die 5 bis 10 jährigen Frühlingsfestbesucher. Besonders begeistert sind die Kleinen von den Mini-Ninja-Autos.

 

Kinderkarusselle

 

Ein großes Vergnügen für alle Kleinen sind die zahlreichen Kinderkarusselle, wie z.B. das Kindersportkarussell mit seinen sprechenden Fahrzeugen.

 

Beach Party

 

Das erfrischend neue Spaßerlebnis, dem Spaziergang übers Wasser steht nichts mehr im Wege. Nicht wundern, wenn man nicht gleich „Herr der Lage“ ist.

 

Kinder Circus

 

Die bucklige Reise über Berg und Tal garantiert jede Menge Fahrspaß für die kleinen Volksfestbesucher.

 

 

Schießbuden und Spielgeschäfte

 

Hier kann jeder Besucher seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Viele Betreiber der Schießbuden und Spielgeschäfte haben traditionell auch ein Herz für die kleinen Gäste. Diese erhalten besondere Hilfe. Und zum Schluss gibt es auch eine Belohnung, wenn es nicht unbedingt gleich ein "Voll-Treffer" war.

 

Schießbuden

 

Bei diversen Schießbuden, kann der Besucher auf Walzen, Röhrchen oder Sterne schießen.  Beim „Goldenen Westen“ oder dem „Westernsaloon“  zielt man mit elektronischen Gewehren auf Punkte, die mechanische Figuren, wie einen wild flatternden Geier oder den Klavierspieler in Bewegung setzen

 

Spiel

 

Ob Entenangeln, Fadenziehen, Pfeil- und Büchsenwerfen oder Tütenheben, die Spiele auf dem Frühlingsfest versprechen eine Mordsgaudi für alle Altersklassen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VMS Veranstaltungsgesellschaft der Münchner Schausteller GmbH