trachten- und schützenzug 2017

Trotz Nieselregens kamen Zehntausende zum Trachten – und Schützenzug am 17. September 2017. Angeführt vom "Münchner Kindl" marschierten 9000 Teilnehmer  sieben Kilometer durch die Innenstadt zur Wiesn.Viele deutsche Bundesländer und Gäste aus Österreich, Südtirol, Italien, der Schweiz, Polen, Serbien, Litauen und Bosnien und Herzegowina waren mit Trachten- und Musikgruppen vertreten. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VMS Veranstaltungsgesellschaft der Münchner Schausteller GmbH